Augmented-Reality-Inhalte für den Unterricht mit Adobe Aero

Beschreibung: Das „Next Big Thing“ im Lernen? Die Vermischung von realer und digitaler Welt mittels Augmented Reality bietet aufregende Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung. Erfahren Sie mehr über Hintergründe und Konzepte und erstellen Sie mit Adobe Aero erste eigene Augmented Reality Inhalte für Ihre Klasse.
Hinweis: Adobe Aero kann auf PC und iPad mittels kostenloser AdobeID installiert werden, um die Workshop-Inhalte parallel mitarbeiten zu können.

Ziele des Workshops:

  • Die Teilnehmer:innen kennen unterschiedliche technische Tools zum Einsatz und Erstellung von AR-Inhalten.
  • Die Teilnehmer:innen können didaktische Ziele benennen und konzeptionell einbinden.
  • Die Teilnehmer:innen können einfache AR-Inhalte selber mittels kostenloser Software erstellen.

Verwendete Tools: Adobe Aero, areeka, BBC Civilisations, WDR AR

Schulform: übergreifend

Zielgruppe: Anfänger/-in

Foto: augmented-reality-g8b56922e4_1280-e1646844421975.jpg

 

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Lehrerfortbildung mobile.schule FLATRATE statt und kann hier gebucht werden.

Datum

Donnerstag, 28. April 2022
Expired!

Uhrzeit

16:00 - 17:00

Referent

  • Veith Rühling
    Veith Rühling

    Veith Rühling, bayerischer Mittelschullehrer, Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg und Adobe Education Leader setzt sich seit vielen Jahren aktiv für die Digitalisierung von Schule und Unterricht ein. Fortbildungen für Kolleg:innen auf Landes- und Bundesebene, Lehrveranstaltungen für Studierende und (Online-) Workshops zum Einsatz digitaler Methoden und Inhalte im Unterricht zeichnen ihn als innovativen Lehrer und digital-affinen Pädagogen aus.

QR Code

Nächste Fortbildungen