Foto – Film – Video: Das iPad als „Studio“

Digitale Lehrwerke halten Einzug in unsere Klassenzimmer, immer häufiger erzählen Videos den Lernenden Geschichten, präsentieren ihnen Fakten oder veranschaulichen abstrakte Regeln.
Mit einem iPad bieten sich Ihnen Möglichkeiten, Lerninhalte und eigene kreative Ideen wie in einem Studio zum Leben zu erwecken. Lernende agieren als Regisseur, Kameramann und Filmproduzent – alleine oder im Team. Wir zeigen ihnen, wie sie die vorhandene Hard- und Software des iPads optimal nutzen, um beeindruckende Videos zu erstellen, Lernprozesse attraktiv zu gestalten und Medienkompetenz nachhaltig zu fördern.

Ziele des Workshops: Kommunizieren, kooperieren, produzieren, präsentieren, verarbeiten

Verwendete Tools: iMovie

Schulform: übergreifend

Geeignet für: Anfänger

Foto: © Jag_cz / Shutterstock.com

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Lehrerfortbildung mobile.schule FLATRATE statt und kann hier gebucht werden.

Datum

Donnerstag, 24. Juni 2021
Expired!

Uhrzeit

17:15 - 18:15

Referent

  • Ulrich Hierdeis
    Ulrich Hierdeis

    Ulrich Hierdeis, ehemaliger Schulleiter einer bayerischen Grundschule, initiierte bereits 2012 die erste Tablet-Grundschulklasse im Landkreis Augsburg. Er referiert seit 10 Jahren zu den Themen „iPad-Einsatz” in Schulleiterkursen, “kreativer iPad-Einsatz im Unterricht der Grundschule” und “Musizieren mit dem iPad” und hält zahlreiche Workshops im deutschsprachigen Raum.
    Im März 2015 beendete er die Ausbildung zum Medienexperten an der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen, welche in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk über 2 Jahre hinweg stattfand.
    Seit März 2019 ist er an der zentralen bayerischen Lehrerfortbildung mit Schwerpunkt im Bereich der Medienpädagogik und digitalen Bildung tätig.

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    Jun 24 2021
  • Uhrzeit
    17:15 - 18:15
QR Code