Digitale Tools im Mathematikunterricht

Beschreibung: In diesem Workshop geht es darum, wie Mathematikunterricht mit Hilfe von digitalen Werkzeugen gestaltet werden kann. Vorgestellt werden ausgewählte Apps und webbasierte Tools.

Ziele des Workshops: Anhand von Praxisbeispielen werden spezielle Apps für den Mathematikunterricht gemeinsam ausprobiert.

Verwendete Tools: 

Wenn möglich, sollten folgende Apps auf dem iPad oder Rechner zur Verfügung stehen:
• GeoGebra Classic
• GeoGebra Grafikrechner
• Sketchometry
• PhotoMath

Schulform: übergreifend

Zielgruppe: alle Interessierte

Foto: Monkey-Business-Images_shutterstock_1177707208-scaled-e1650621130341.jpg

 

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Lehrerfortbildung mobile.schule FLATRATE statt und kann hier gebucht werden.

Datum

Donnerstag, 8. September 2022

Uhrzeit

18:30 - 19:30

Referent

  • Joachim Oest
    Joachim Oest

    Joachim Oest unterrichtet seit 2015 die Fächer Mathematik, Geschichte/Politik, Sport und Wirtschaft und war 10 Jahre Fachleiter am Staatlichen Studienseminar für Realschulen in Mainz. Ferner ist er Gründer der „Deichdenker-Innovationsagentur“ mit Sitz auf der Nordseeinsel Borkum und führt regelmäßig Workshops zu „Design Thinking im Unterricht“ und rund um die Themen „Digitalisierung im Unterricht“ und „Alternative Prüfungsformate“ durch.

QR Code